KFZ-Versicherung

Die KFZ-Versicherung gliedert sich in zwei Teile:

1. Die Haftpflichtversicherung (Pflichtversicherung):

Die Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und dient zum Schutz aller Beteiligten – einerseits dem Geschädigten, andererseits dem Schädiger – im Schadenfall.

2. Die Kaskoversicherung:

Je nach gewünschtem Versicherungsschutz oder Versicherungsgesellschaft zahlt eine Kaskoversicherung z.B. Schäden durch Diebstahl, Wildunfälle, Parkschäden, Vandalismus oder
Unfallschäden an deinem eigenen Fahrzeug.

 

Was ist bei der Kfz-Versicherung zu beachten?

Auf die richtige Versicherungssumme bzw. die richtige Deckung – speziell bei Leasingautos.

Du hast die Möglichkeit, deiner Kfz-Versicherung weitere Bausteine hinzuzufügen – wie z. B. Unfall- und Pannenhilfe für den Notfall.

 

Was macht SMART VERSICHERT für dich:

Wir überprüfen, ob deine Deckungsvariante deinen Anforderungen entspricht – damit dir nicht versteckte Deckungslücken im Schadenfall zum Verhängnis werden.

 Wird dein Fahrzeug von Familienmitgliedern oder anderen Personen genutzt? Wir sorgen dafür, dass alle ausreichend mitversichert sind.

Ist deine Versicherungssumme ausreichend? Wir schauen uns deine individuellen Anforderungen genau an und empfehlen dir eine passende Summe. Damit Du im Fall eines schweren Unfalls nicht in den finanziellen Ruin stürzt.

Du bist unter 25 – wir achten darauf, dass auch du optimalen Versicherungsschutz hast.

Im Schadensfall gib uns Bescheid – wir kümmern uns um die komplette Abwicklung. Unsere Juristen werden deine Ansprüche in deinem Sinne vertreten.

Jetzt meine KFZ-Versicherung kostenlos checken lassen